Hintergrund

     

     

    Der Memoriam - Garten

    Ein kleiner Park, mitten auf dem Binger Waldfriedhof, immer nach Saison bepflanzt.  - die Grabanlage ist treuhänderisch verwaltet von der Genossenschaft der Friedhofsgärtner.

    Keine verwilderten Nachbargräber, immer gepflegt - ein pietätvoller Ort der Trauer und Ruhe - mit Bänken zum Verweilen. 

     

    Sie können wählen zwischen einem Grab für Sarg oder Urnenbeisetzungen.

    Es gibt Einzelgrabstätten, Partnergrabstätten oder Urnengemeinschaftsgräber.

    Keine extra Kosten für den Grabstein, - er ist genau wie die mit Geburts- und Sterbedatum versehenen Namenstafel des Verstorbenen im Preis enthalten.

    Die Nutzungszeit liegt beim Einzelgrab bei 20 Jahren,

    beim Partnergrab bei 30 Jahren.

    Vorsorgeverträge möglich!

     

    Sie finden den Memoriam-Garten vom Haupteingang in Richtung Urnenwand. Ein großes Schild macht auf ihn aufmerksam.

    Es beraten Sie gerne:

    Blumen Maessen- (06721-14145)

    Genossenschaft der Friedhofsgärtner im Lande RLP e.G. (0671-65926)

    Friedhofsverwaltung Bingen (06721-184/620)

    Memoriam-Garten

    Blick vom Memoriam-Garten auf den Mäuseturm